KLUG FINANZIERT / FREMDWÄHRUNGSKREDIT

Aufgrund der Vorgaben der Finanzmarktaufsicht für Privatpersonen derzeit nicht verfügbar. 

Für den Fall, dass Sie einen Fremdwährungskredit in YEN oder SFR haben. Lassen Sie sich ohne neutrale Aufklärung und Beratung auf keinen Fall von Ihrer Bank zu einer Umschuldung bzw. Umstellung in EURO ?überreden?!

WICHTIG: Wenn es sich bei Ihrem Tilgungsträger um eine fondsgebundene Lebensversicherung handelt kalkulieren Sie diesen nochmals mit realistischer Rendite und überprüfen Sie das bestehende Risiko. Sollte sich die Rechnung nicht ausgehen justieren Sie so rasch als möglich nach. Damit Sie trotz der Finanzierung auch wirklich gut schlafen können.

KLUG TIP: Ablebenschutz sollte immer vom Ansparen getrennt sein. Risiko- bzw. Ablebensversicherungen gibt es von Spezialanbietern mit wesentlich günstigerer Prämie, als eingebunden in eine Erlebensversicherung bzw. fondsgebundene Lebensversicherung. Unbedingt die Art/Form und die aktuelle Prämie des bestehenden Ablebensschutzes prüfen. In den meisten Fällen kann sehr viel Geld gespart werden. Ein Wechsel ist jährlich (sehr oft sogar jederzeit) möglich. Gerne prüfen/vergleich wir und zeigen Ihnen kostengünstige Alternativen auf.

WICHTIG: Damit es am Ende der Laufzeit keine unliebsamen Überraschungen gibt müssen Fremdwährungskredit und Tilgungsträger regelmäßig überprüft werden. Wie erheben gerne den aktuellen Stand der Dinge.

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Fremdwährungskredit
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugfinanziert.at
Navigation